Neuigkeiten

Carlie Guevara und Roy Wol des Films THE GARDEN LEFT BEHIND

QueerScope-Preis erstmals in Hamburg verliehen

Der QueerScope-Preis für den besten internationalen Debütspielfilm geht an THE GARDEN LEFT BEHIND.

21.10.2019

Vier Leute auf Bühne, strahlend, Blumenstraße, Bilderrahmen, Applaus

Die Preisträger*innen 2019

Am 20. Oktober wurden im Rahmen der Abschlussgala die Preisträger*innen der Kurz- und Langfilme der 30. LSF verkündet.

21.10.2019

Frau vor Laptop nervös, hat Stift im Mund

Jubiläumsquiz

Bist du LSF-Expert*in? Finde es in der Filmtagewoche heraus!

14.10.2019

Schulvorstellung 2018: im Kinosaal, vor Leinwand zwei Menschen miteinander redend

Queer Education: Schulvorstellungen

Nach der ausverkauften Veranstaltung für Schüler*innen im letzten Jahr wird es im Oktober 2019 gleich vier Schulvorstellungen geben. Anmelden können sich Lehrer*innen ab sofort.

13.09.2019

Plakat mit Text Wir sind Viele

Pressemitteilung der "Erklärung der Vielen"

Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg unterzeichnen die Erklärung der Vielen 115 Hamburger Kultureinrichtungen verbünden sich gegen Rassismus und rechte Hetze

31.01.2019

Abschluss: Zwei "Elvisse" singen den Trailer live

Die Filmpreise 2018

Unsere Jury und unser Publikum haben entschieden - lest hier, welche Lang- und Kurzfilme gewonnen haben.

23.10.2018

Termine

Gay Chor mit Person in drag als Sänger*in im weissen Ballkleid

Mi 09.10.19, 19:45 ‒ Do 24.10.19, 23:45

Tickets für Wiederholungen und Nachbeben erhältlich!

Für die Wiederholungsvorstellungen von "Luciérnagas", "Gay Chorus Deep South", "Uferfrauen" und "J.T. Leroy" und das Nachbeben "Ni d'Eve, ni d'Adam: une histoire intersexe" sind Karten im Metropolis Kino und online erhältlich.

Vier Frauen von oben an einer Bar

Sa 02.11.19, 20:30 ‒ So 03.11.19, 01:00

Musikbingo-Soli-Abend für die LSF

30 Jahre Filmtage: eintauchen in die Community, gemeinsam feiern, zusammen Filme schauen. Glamour, Glitzer und Konfetti!