Fotos ...

... vom Festival gibt es in unserer Fotogalerie!  

Vormerken ...
Die 26. Lesbisch Schwulen Filmtage Hamburg | International Queer Film Festival finden vom 20. - 25. Oktober 2015 statt!


 
25 Kurze - Die Filmtage-DVD zum Jubiläum

Endlich ist sie da!

25 KURZE - Die DVD

die wir nun gemeinsam mit der Edition Salzgeber zum Jubiläum veröffentlicht haben.

Zum 25. Geburtstag des ältesten und größten queeren Filmfestivals in Deutschland versammelt diese Doppel-DVD 25 Filme mit insgesamt über 250 Minuten Laufzeit.

Das Festivalteam hat aus jedem Programm von 1990 bis 2014 einen Kurzfilm ausgewählt. Favoriten des Teams, Publikumslieblinge, Spielfilme, Kurzdokus, Experimentelles und Raritäten. Filme von Filmemacher_innen, die immer wieder beim Festival zu Gast waren, wie Jochen Hick, Nathalie Percillier, Ewjenia Tsanana oder Jamie Babbit. Auch die Neuinterpretation der Schlussszene von Rosa von Praunheims Klassiker „Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der erlebt“ von 1971 ist auf der DVD enthalten – "The Rosa Song" entstand im Rahmen eines Workshops mit Benny Nemerofsky Ramsay während der Filmtage 2010. Eine kurzweilige, spannende und abwechslungsreiche Zeitreise durch 25 Jahre Kurzfilm auf den Lesbisch Schwulen Filmtagen Hamburg – International Queer Film Festival.

Erhältlich im gut sortierten Buchhandel oder auch online, z.B. hier oder direkt bei uns im Filmtagbüro, Schanzenstr. 45.

 
Unsere Festivalbroschüre

filmtage_imagetitel_250Kennen Sie das? Da wollen Sie IHR Lieblingsfestival Ihren Freund_innen, Bekannt_innen und wichtigen Kulturmäzen_innen vorstellen, haben aber nichts Passendes, was Sie ihnen in die Hand drücken können - denn das Programmheft vom letzten Mal ist ja doch schon etwas veraltet?
Das muss nicht sein: Denn jetzt gibt es die

Festivalbroschüre!

Das Wundermittel gegen Festivalunkenntnis zeigt auf 16 Seiten in deutscher und englischer Sprache, was die Filmtage ausmacht. Ganz unabhängig vom aktuellen Festivalgeschehen. Für die wunderbare Bebilderung zeichnet unsere mehrmalige Festivalfotografin Ana Grillo verantwortlich. Das Heft gestaltete wie immer Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Danke!

 
Impressum   © 2015 LSF